📽️ Trance Frendz — An evening with Ólafur Arnalds and Nils Frahm

“Am 28. Juli 2015 trafen sich Ólafur Arnalds und Nils Frahm in Nils’ Durton Studio in Berlin und luden Alexander Schneider und seine Kamera ein, um dies zu dokumentieren.

Aber anstatt die Session nach dem ersten Take zu beenden, improvisierten sie die ganze Nacht hindurch weiter. Am Ende entstanden mehrere neue Stücke, die in 8 Stunden ohne Overdubs und ohne Bearbeitungen geschrieben und aufgenommen wurden.”

Für dieses Video muss man etwas Zeit mitbringen, aber mich beruhigt die Musik ungemein und Ólafur Arnalds und Nils Frahm sind einfach zwei der besten jungen Musiker der heutigen Zeit.

Beitragsbild erstellt mit einer kostenlosen Vorlage auf https://www.canva.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: © Norman Zielasko