🎵 Jakob – Sines

Lieblingsalbum #6

Diesmal gibt es wieder einen Klassiker-Tipp von mir und dieses Album erschien schon im Jahr 2014. Wie die Zeit vergeht..

Jakob kommen aus Neuseeland, spielen instrumentalen Post-Rock und dieser fesselt mich immer noch sehr. Ich kann das Album von vorne bis hinten durchhören und für mich wird es nicht langweilig. Das muss man erstmal schaffen.

Also hört doch mal rein! 🤘

Anspieltipps: Blind Them With Science / Harmonia / Resolve

Mehr Musik von Jakob findet ihr hier: https://jakob.bandcamp.com/

#Indie #Rock #Postrock #Instrumental #Klassiker #Lieblingsmusik

Beitragsbild erstellt mit einer kostenlosen Vorlage auf https://www.canva.com/

🎵 Loci Records – Season One

Tor – Lux
Emancipator – Diamonds
D.V.S* And Space Jesus – Winter Is Coming
Stratus – Raindrop
Nym – Lesser Known Good
Lapa – Roadwalk
Stèv – Nakamise
Ambinate – Not Intended
P3RIPH3RAL – GoodNyght

#Frühlingsmusik #Bass #Electro #Mixtape #Chill

Mehr Informationen zu Loci Records: https://locirecords.bandcamp.com/

Beitragsbild erstellt mit einer kostenlosen Vorlage auf https://www.canva.com/

🎵 Playlist: Songs des Monats März

Wie schnell die Zeit vergeht.. Der Monat März ist auch schon wieder vorbei und ich mochte die Auswahl der Songs sehr.

Weiter geht es mit dem Monat April und die Playlist findet ihr hier: https://derkoalaundderbaer.de/lieblingssongs-im-april/

#indie #rock #electro #ambient #chill #playlist #soundcloud #april #märz

1. Wallice – 23
2. Good Lee – Panda Journey
3. Roosevelt – Closer To My Heart
4. Weezer – Sweet Dreams (Are Made Of This)
5. Spidergawd – Let´s Get Physical
6. Julien Baker – Tokyo
7. Christian Löffler – Dir Jehova
8. Tei Shi – Basically (Acoustic)
9. Indigo Sparke – Baby
10. Benjamin Walker – Florecen ft. To Brandileone
11. Balkanbeats Soundsystem – Schöne Tage
12. Broken Records – Perfect Hollow Love
13. Jeroen Dirrix – Currents
14. Gilligan Moss – Slow Down
15. Animals In Disguise – Cure Killer
16. Tents – Back Yards
17. Reuben And The Dark – All Or Nothing
18. Lapa – Talk To The Bass
19. Warpaint – Paralysed
20. Glass Violet – Hourglass
21. Yatao – 5 Imagine
22. Tor – Lens
23. AllTheLuckInTheWorld – Landmarks
24. CHIVVY – Deeper Blue
25. Lockerbie – Snjóljón
26. Wind In Sails – Into The Night
27. Royal Blood – Limbo
28. Novo Amor – Haven
29. The Rungs – Not In Love
30. Motorpsycho – The Waning (pt.1)
31. San Holo – It Hurts!

🎵 Nils Frahm – Tripping with Nils Frahm

Lieblingsalbum #5

Nils Frahm durfte ich vor einigen Jahren mal zusammen mit Peter Broderick im Schokoladen erleben und ich bin seitdem ein großer Fan.

Danach habe ich ihn auch bei anderen Konzerten gesehen und jedes Mal hat er mich wieder umgehauen. Da steht dieser sympatische Mann allein auf der Bühne, spielt auf seinem Klavier oder auch gleich auf zwei gleichzeitig und/oder setzt noch eine Orgel und elektronische Elemente mit ein.

Ich kenne keine vergleichbaren Künstler/innen und dieses Album benötigt zwar etwas Zeit und genaues zuhören, aber dafür bekommt man auch etwas ganz besonderes. Versprochen!

Hört also gerne mal rein und sagt mir gerne was ihr davon haltet.

Anspieltipps: Fundamental Values / All Melody / #2

Nils Frahm muss man auch einmal live gesehen haben und deshalb gibt es noch ein Video vom Song “Fundemantal Values”. Was eine einzelne Person für eine wahnsinnig schöne Musik machen kann. Toll, einfach toll!

Mehr Informationen zu Nils Frahm findet ihr hier: https://nilsfrahm.bandcamp.com/

#Chill #Classical #Ambient #Dub #Electro #Instrumental #Lieblingsmusik

Beitragsbild erstellt mit einer kostenlosen Vorlage auf https://www.canva.com/

🎵 Skint & Demoralised – Love, And Other Catastrophes

Lieblingsalbum #4

Dieses Album erinnert mich an Sonne, an Spaß und an eine gute Zeit. Erschienen ist es schon im Jahr 2011 und ich habe es damals über einen Musikblog im Internet gefunden.

Einmal reingehört hat es sich sofort in meinen Ohrgängen festgesetzt und den ganzen Sommer lang begleitet. Auch jetzt höre ich es immer wieder gerne und die Musik macht mir weiterhin eine gute Laune. 😎

Hört doch mal rein!

Anspieltipps: Red Lipstick / The Thrill Of Thirty Seconds / This Song Is Definitely Not About You

Mehr Musik von Skint & Demoralised findet ihr hier: https://skintanddemoralised.bandcamp.com/

#Indie #Rock #Fun #Soul #Sommer #Klassiker #Lieblingsmusik

Beitragsbild erstellt mit einer kostenlosen Vorlage auf https://www.canva.com/

📽️ Coldplay – Everyday Life Live in Jordan – Sunrise Performance

Es stimmt schon, Coldplay sind auch nicht mehr das was sie einmal waren. Nach den ersten drei Platten brauchte man nicht mehr wirklich zuhören und hat wohl nicht immer viel verpasst (ausgenommen ist der Song “Adventure Of A Lifetime”! 😍)

Für das neue Album “Everyday Life” haben sie sich aber etwas tolles ausgedacht. Eine Live-Performance an der Zitadelle Amman in Jordanien und das zum Sonnenaufgang.

Ich finde das Video sehr gelungen und es gibt auch noch ein Konzert zum Sonnenuntergang: https://www.youtube.com/watch?v=0wysCoAm2Yo

Bleibt gesund!

Sunrise / Church / Trouble In Town / Broken / Daddy / WOTP/POTP / Arabesque / When I Need A Friend

Beitragsbild erstellt mit einer kostenlosen Vorlage auf https://www.canva.com/

🎵 Tor – Origins Mix #4

Aukai – Oars (Tor edit)
Jasper Tygner – Never Leave
Tor – Foxglove
Sasha & Franky Wah – Mark One
Ambassadeurs – Rescue Me
MIDAS 106 – Horus
Wayward – Orissa
salute – Jennifer
BICEP – Sundial
Cella – Resite
Tor – Riverline
Jon Hopkins – Luminous Beings (edit)
O’Flynn – Seamstress
Alex Kozobolis – Barcelona

#Wintermusik #Bass #Electro #Mixtape #Chill

Mehr Informationen zu Tor: https://tormusic.bandcamp.com/

Beitragsbild erstellt mit einer kostenlosen Vorlage auf https://www.canva.com/

🎵 The Absolute End Of The World – Somewhere Else

Lieblingsalbum #4

Heute möchte ich euch ein weiteres Lieblingsalbum vorstellen, “Somewhere Else” von The Absolute End Of The World. Das Album ist erst im Februar erschienen und seitdem höre ich es beinahe täglich. Mir gefällt instrumentale Musik sehr, da man nicht vom Gesang abgelent wird und sich nur auf die Musik konzentrieren kann. Die Mischung aus Post-Rock und ruhigen Passagen mag ich aber eh schon seit vielen Jahren und vielleicht euch auch. 😉

Hört also gerne mal rein und sagt mir gerne was ihr davon haltet.

Anspieltipps: L’ultimo mattino / Messages / An Early Summer

Mehr Informationen zu The Absolute End Of The World findet ihr hier: https://theabsoluteendoftheworld.bandcamp.com/

#Chill #Classical #Ambient #Postrock #Rock #Instrumental #Lieblingsmusik

Beitragsbild erstellt mit einer kostenlosen Vorlage auf https://www.canva.com/

🎵 Playlist: Songs des Monats Februar

Auch der Monat Februar ging schnell vorbei und hier gibt es wieder die Songs gesammelt in einer Playlist. Ich bin gespannt auf den Monat März.. 😉

Die Playlist für März findet ihr hier: https://derkoalaundderbaer.de/lieblingssongs-im-maerz/

#indie #rock #electro #ambient #chill #playlist #soundcloud #februar #märz

1. Billy Talent – Reckless Paradise
2. Royal Blood – Figure It Out
3. Skullcrusher – Song For Nick Drake
4. The Pale White – Confession Box
5. Akisai – Past
6. Death From Above – One + One
7. Alfa Mist – Run Outs
8. Cloud Nothings – Nothing Without You
9. Portair – Paper In The Sky
10. Island – Octopus
11. No King. No Crown. – Whats The Point
12. Andrew Bird – Easter Sunday
13. Structures – Dancers
14. Esches – Go
15. Palo Sopraño – Something Sweet
16. Mt. Wolf – Anna Maria
17. Droves – View
18. Aaron Frazer – Over You
19. Manchester Orchestra – Bed Head
20. Coloring – Down To Earth
21. Joe Lewandowski – Regazzi
22. The Death Of Pop – Go Back
23. Hauskey – Go Wrong
24. Lonecoast – Realms
25. David Allred – Slow Car
26. Tommy Lefroy – Northern Towns
27. Hayden Calnin – Lightning
28. Emancipator – Iceland

error: © Norman Zielasko